Ferien in Samnaun, Schweiz

Seit über 30 Jahren treten in Samnaun Musik-Stars auf

Rückblick auf die Konzert-Highlights

Bereits seit 1989 gibt es das Int. Frühlings-Schneefest auf der Alp Trida in Samnaun. Seit 2012 findet auch zur Saison-Eröffnung ein Konzert statt.

26.04.2019 – Sarah Connor

Das 31. Frühlings-Schneefest mit Sarah Connor läutete in Samnaun den Wintersaison-Abschluss ein. Rund 10'000 Schneesportler und Musik-Fans besuchten am Sonntag, 28. April 2019, das Open-Air-Konzert der deutschen Soul- und Popsängerin auf der Alp Trida mitten im Skigebiet Samnaun.

Pegasus in Samnaun
24.11.2018 – Pegasus
Am Winter-Opening trat Pegasus auf. Die erfolgreiche Schweizer Popband aus Biel heizte dem zahlreichen Publikum mächtig ein mit ihren Ohrwürmern "Get over you" oder "Metropolitans

22.04.2018 – Bastille

Am Sonntag, 22. April 2018 traten die britischen Indie-Rocker BASTILLE am 30. Int. Frühlings-Schneefest vor rund 8000 Zuschauern auf der Alp Trida auf. Die Band liess es sich beim Kaiserwetter nicht nehmen, das internationale Skigebiet auszukundschaften und verbrachte den Vormittag vor dem Konzert spontan auf der Skipiste!

Mitgerissenes Publikum beim Konzert von Nickless
15.04.2018 – Nickless
Zum Abschluss des 16. Int. Silvretta Schüler-Cup fand auf der Alp Trida das Open-Air-Konzert von Nickless statt. Musikfans erlebten einen der gefragtesten Newcomer der Schweizer Musikszene.
Lo & Leduc in Samnaun
25.11.2017 – Lo & Leduc
Lo & Leduc eröffneten am 25. November 2017 die Wintersaison am Open Air-Konzert mitten in Samnaun Dorf. Die beiden Berner Mundart-Rapper zählen zu den erfolgreichsten Musikern der Schweiz.

23.04.2017 – Anastacia

Am Sonntag, 23. April 2017 trat die US-Amerikanische Popgrösse ANASTACIA mit ihrer markanten Soulstimme vor knapp 10’000 Zuschauern auf der Alp Trida auf. Bei der Pressekonferenz auf dem Alp Trider Sattel direkt vor dem Konzert zeigte sich Anastacia begeistert von der Samnauner Bergwelt.

Baschi in Samnaun
9.04.2017 – Baschi
Zum Abschluss der 3. Formations-Europameisterschaften wurden stylische Ski-Formationen und die Musik vom Schweizer Künstler «Baschi» zu einem einmaligen Konzerterlebnis verbunden.
77 Bombay Street in Samnaun
26.11.2016 – 77 Bombay Street
Zum Abschluss des ClauWau begeisterte die aus Graubünden stammende Band 77 Bombay Street die Zuschauer beim Saison-Eröffnungskonzert in Samnaun Dorf.

24.04.2016 – Cro

CRO, der deutsche Rapper mit der Pandamaske, erschien auf der Bühne der Alp Trida und 7000 Fans feierten mit ihm im Schnee. Titel wie «Bye Bye» oder «Einmal um die Welt» begeisterten die Menge.

Dorfrocker in Samnaun
28.11.2015 – Dorfrocker
Die aus Bamberg stammenden «Dorfrocker» haben Samnaun zum Start der Wintersaison richtig eingeheizt. Mit Lederhosen und E-Gitarre ging auf der Bühne im wahrsten Sinne die «Lutzzzi» ab.

26.04.2015 – Unheilig

Im Jahr 2014 feierte Unheilig sein 15-jähriges Bestehen. Zusammen mit seiner Band Unheilig hat der Graf die Stimmung auf der Alp Trida am Sonntag, den 26. April 2015 zum Kochen gebracht.

Francine Jordi und Oesch's die Dritten in Samnaun
29.11.2014 – Francine Jordi & Oesch’s die Dritten
Den krönenden Abschluss des Clau-Wau bildet die grosse Wintersaison Eröffnungsparty mit den beiden Open-Air-Konzerten von Oesch’s die Dritten und Francine Jordi in Samnaun Dorf.
The Baseballs in Samnaun
13.04.2014 – The Baseballs
In dem Jahr trat die deutsche Rock’n Roll-Band The Baseballs auf. Mit ihren Songs im Stil der 60er-Jahre brachten The Baseballs die Alp Trida zum Kochen.
Beatrice Egli in Samnaun
30.11.2013 – Beatrice Egli
Am Samstag, 30. November 2013 bildete das Open-Air-Konzert mit Beatrice Egli den gebührenden Abschluss des ClauWau – Weltmeisterschaft der Nikoläuse, sowie die grosse Wintersaison Eröffnungsparty.

14.04.2013 – Sunrise Avenue

Am 14. April 2013 fand das 25. Frühlings-Schneefest bei strahlendem Sonnenschein mit rund 9000 Besuchern auf der Alp Trida statt. Mit Hits wie «Welcome To My Life» oder dem mehrfach mit Platin ausgezeichneten «Hollywood Hills» versprach das Konzert mitten im Skigebiet bereits im Voraus ein grosser Erfolg zu werden. Beim Skifahren in der Silvretta Arena Samnaun/Ischgl dichtete Frontmann Samu Haber auf dem Sessellift sogar einen neuen Song.

Luca Hänni in Samnaun
24.11.2012 – Luca Hänni
Der Berner Luca Hänni, Gewinner von «Deutschland sucht den Superstar», begeisterte am «Pre-Opening-Konzert» am Musellahang in Samnaun.
DJ Ötzi in Samnaun
1.12.2012 – DJ Ötzi
Gebührender Abschluss nach den ClauWau Wettkämpfen war das anschliessende Open-Air-Konzert mit DJ Ötzi in Samnaun Dorf.

22.04.2012 – Peter Maffay

Am Sonntagnachmittag, 22. April 2012 begeisterte Peter Maffay anlässlich des 24. Frühlings-Schneefest auf der Samnauner Alp Trida das Publikum. Trotz anfänglichem Schneefall und Winterwetter reisten rund 8000 Besucher an das Konzert des berühmten «Deutschrockers».

Ich+Ich in Samnaun
17.04.2011 – Ich + Ich
Die mehrfach ausgezeichnete deutsche Band «Ich + Ich» begeisterte am 17. April 2011 rund 8000 Schnee- und Musikfanatiker auf 2263 m ü. M. Mitten in der Silvretta-Arena Samnaun/Ischgl.

25.04.2010 – Gotthard

Das hat die Alp Trida selten erlebt: Fantastische Stimmung von 8000 Rockfans beim Konzert von Gotthard im Rahmen des 22. Int. Frühlings-Schneefestes 2010.

26.04.2009 – Reamonn

Am Sonntag, den 26. April 2009 wurde auf der Alp Trida wieder gerockt. Am legendären Frühlings-Schneefest gaben Reamonn 90 Minuten lang alles. Auf 2263 Metern Höhe sangen 9000 begeisterte Reamonn-Fans zu Liedern wie «Supergirl» oder «Trouh the Eyes of a Child» mit.

Jimmy Cliff in Samnaun
20.04.2008 – Jimmy Cliff
Reggae meets snow – Jimmy Cliff am 20. Int. Frühlings-Schneefest. Die Alp Trida in Samnaun ist weithin für ihre Schneesicherheit und hervorragende Pisten bekannt.

22.04.2007 – Gianna Nannini

Beim Frühlings-Schneefest am 22. April 2007 hoch oben auf der Alp Trida hat Gianna Nannini ihre ausdrucksstarke und unverkennbare Reibeisenstimme im grössten Skigebiet der Ostalpen erhoben. Ihre gesellschaftskritischen Lieder trafen den Nerv der Zeit und waren Vorbild für eine ganze Generation.

Status Quo in Samnaun
23.04.2006 – Status Quo
. Als Höhepunkt am 23. April 2006 gaben sich die Rock-Legenden STATUS QUO ein Stelldichein auf der Alp Trida.

24.04.2005 – Die Toten Hosen

Der 24. April 2005 stand ganz im Zeichen einer deutschen Kultband aus Düsseldorfer, die Toten Hosen. Die Punk-Rocker bestimmen seit Jahrzenten nach Belieben die Charts und waren auch mit ihrem 2004 erschienenen neuen Album «Zurück zum Glück» in den Hitparaden ganz oben zu finden.

Kim Wild in Samnaun
2004 und früher in Samnaun
2004 Sweet – 2003 Kim Wild – 2002 Suzi Quatro – 2001 Manfred Mann's Earch Band – 2000 Björn Again – 1999 Bonnie Tyler – 1998 Smokie – 1997 Gipsy Kings – 1996 Die Paldauer – 1995 Boney M. etc.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien