Herzlich willkommen

Anreise nach Samnaun

Tunnel nach Samnaun
Informieren Sie sich über die Anreise mit dem Auto und öffentlichen Verkehr in das Zollfreiparadies Samnaun.

Anreise mit dem Auto nach Samnaun

Anreise mit dem Auto nach Samnaun, Schweiz.

Über die Schweiz

Samnaun erreicht man über die Engadinstrasse H27: via Vereina (Autoverlad) oder den Flüelapass (nur im Sommer), Abzweigung Vinadi auf die Samnaunerstrasse bis nach Samnaun.

Bei der Rückreise von Samnaun ins Engadin passieren Sie in Martina den Schweizer Zoll aufgrund des Zollausschlussgebietes Samnaun. Beachten Sie die gültigen Zollbestimmungen bezüglich den mitgeführten Waren. Wir empfehlen Ihnen, bei der Reise nach Samnaun ein gültiges Reisedokument (Pass, Identitätskarte) dabei zu haben.

Über Österreich 

Samnaun erreichen Sie über die Arlberg Schnellstrasse S16, Fernpassstrasse B179 resp. Inntal-Autobahn A12 bis Landeck, weiter auf der Reschenstrasse B180 bis nach Pfunds Kajetansbrücke und dann via Spisser Landesstrasse L348 bis nach Samnaun.

Übrigens: Im gesamten Samnauntal parkieren Sie kostenlos auf den öffentlichen Parkplätzen.

Strassenzustand - Anreise nach Samnaun.

Aktuell informiert

Der Strassenzustand

Auf der Website des ÖAMTC erhalten Sie Informationen zum Strassenzustand bei der Anreise aus Deutschland und Österreich:

Aktuelle Informationen zur Anreise aus der Schweiz:

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr

Anreise mit Bahn und Bus nach Samnaun, Schweiz.

Anreise aus der Schweiz

Ab Zürich mit dem Intercity Richtung Chur bis nach Landquart. Mit der Rhätischen Bahn weiter bis nach Scuol-Tarasp im Unterengadin. Von dort verkehrt das Postauto stündlich via Martina weiter nach Samnaun. Aktuelle Meldungen zur Linie 921 (PostAuto.ch).

Anreise aus Österreich

Mit dem Railjet bis nach Landeck-Zams. Ab dort mit dem Bus stündlich Richtung Pfunds Kajetansbrücke respektive Martina und weiter mit dem PostAuto nach Samnaun.