Nicht einmal fliegen ist schöner

SKYFLY Fimbatal

SkyFly
Gleiten Sie 50 Meter über dem Boden hängend talwärts in Richtung Ischgl. Von der Mittelstation Silvrettabahn verlaufen zwei parallele Seile via zwei Zwischenstationen auf die Dachterrasse der Pardatschgratbahn. Auf der zwei Kilometer langen Strecken können Geschwindigkeiten bis 85 km/h erreicht werden. Im zweiten Streckenabschnitt durchfliegt man die Hängebrücke Kitzloch sowie die Fimbabahn.

Öffnungszeiten

Wintersaison
10.00 - 16.30 Uhr*
Sommersaison Dienstag - Sonntag
11.00 - 18.00 Uhr*
Wintersaison Sommersaison Dienstag - Sonntag
10.00 - 16.30 Uhr* 11.00 - 18.00 Uhr*

* Wir empfehlen den Samnauner Gästen, den Start des SKYFLY-Erlebnisses spätestens um 14 Uhr anzutreten, damit die Rückfahrt nach Samnaun gewährleistet ist. Beachten Sie den Betriebsschluss der Sessellifte um 16.00 Uhr respektive der Doppelstockbahn, hier ist die letzte Talfahrt um 17.00 Uhr.

Ticketpreise in EUR

Erwachsene
39.-
Kinder und Jugendliche 8 bis 17 Jahre
25.-
Erwachsene Kinder und Jugendliche 8 bis 17 Jahre
39.- 25.-

Anreise

Die Mittelstation der Silvrettabahn erreichen Sie in rund einer Stunde mit den Bergbahnen ab Samnaun: Mit der Doppelstockbahn L1 auf den Alptrider Sattel, weiter mit dem Sessellift N6 hinunter auf die Alp Trida, dann mit der Flimsattelbahn N1 auf das Viderjoch. Die Flimjochbahn B2 bringt Sie auf die Idalp, danach fahren Sie mit der Silvrettabahn A1 bis zur Mittelstation, wo der Start des Skyfly ist.

Sicherheitsbestimmungen

Folgende Personen dürfen die Anlage benutzen:

  • Körpergrösse mind. 1.20 m

  • Mindestalter: 8 Jahre

  • Unter 10 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen

  • Unter 14 Jahre nur mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigen

  • Mindestgewicht: 32 kg

  • Maximalgewicht: 125 kg

Weitere Informationen finden Sie unter ischgl.com