Samnaun Dorf – Stammerjoch (Rundtour)

Mittel
10.6 km
4:45 h
818 Hm
818 Hm
img_4kq_baibhicj
img_4kq_baibhica

4 Bilder anzeigen

img_4kq_baibhicf
Wanderung vom Val Maisas zum Stammerjoch. Weiter durch das Val Chamins und zurück nach Samnaun.
Technik 4/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2651 m
Tiefster Punkt  1827 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start PostAuto-Haltestelle Samnaun Dorf, Post
Ziel PostAuto-Haltestelle Samnaun Dorf, Post
Koordinaten 46.94528, 10.362446

Details

Beschreibung

Von Samnaun Dorf führt der Wanderweg in das Val Maisas, vorbei an der Hirtenhütte und über Alpweiden bis zum Rossboden. Der Aufstieg zu den Stammerseen ist steil,  die Aussicht auf Muttler und Stammerspitz grandios. Im Sommer blüht am Ufer der Stammerseen das Wollgras. Vom Stammerjoch führt die Wanderung in das Val Chamins, das seinen Namen von den Felsformationen (Kamine) erhielt. Nach dem ersten steilen Abstieg im steinigen Gelände wird der Weg gemütlicher. Der Samnauner Hausberg Piz Ot und der Piz Crappa Grischa sind nun bis zum Ende der Wanderung in Samnaun die treuen Begleiter.

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. 

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe 

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Verbandszeug.

Wegbeschreibung

  • Von Samnaun Dorf ins Val Maisas
  • An der Hirtenhütte vorbei zum Rossboden
  • Aufstieg zu den Stammerseen
  • Vom Stammerjoch ins Val Chamins
  • Absteig nach Samnuan Dorf

 

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp

  • Weiter mit dem PostAuto (von Scuol-Tarasp, oder Martina, cunfin) stündlich bis PostAuto-Haltestelle Samnaun Dorf, Riva

  • In Samnaun tagsüber stündliche Erschliessung mit dem Samnaunbus

Anreise Information

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains). Anschliessend auf H27 in Richtung über Scuol und Martina bis Vinadi. An der Abzweigung Vinadi bis nach Samnaun (ca. 1 Stunde ab Vereina Südportal)
  • Von Osten: über die Inntalstrasse B180 via Landeck bis nach Pfunds, Abzweigung Kajetansbrücke und via Spiss bis nach Samnaun.
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders) auf B180 bis Pfunds, Abzweigung Kajetansbrücke und via Spiss bis nach Samnaun.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze in Samnaun Dorf (Chasa Riva, Musella oder Votlas)

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.