Schmuggler-Trophy

26. November 2022

2. Schmuggler-Trophy

Start der Schmuggler-Trophy in Samnaun
Der Saisoneröffnungs-Event «Schmuggler-Trophy» fand erstmals am 27. November 2021 statt. Dabei mussten die 22 teilnehmenden Teams auf Skiern «Schmugglersäckli» spielerisch im Samnauner Skigebiet von der Alp Trida an die Grenze zu Österreich und wieder zurück nach Samnaun schmuggeln.

Rückblick auf die 1. «Schmuggler-Trophy»

Die Geschichte der Schmuggler führt uns zurück in die Vergangenheit: Gegen Butter, Käse, Felle und Stoff aus dem Paznauntal tauschten die Samnauner Kaffee, Zucker, Nylonstrümpfe, Mehl und Tabak. Zucker (Saccharin) wurde im 19. und 20. Jahrhundert aus der Schweiz nach Österreich und Deutschland geschmuggelt.

Die teilnehmenden Schmuggler-Teams, bestehend aus 2 bis 4 Personen, folgten den Spuren der sagenumwobenen Schmuggler von damals. Die Teams schmuggelten Waren zwischen der Alp Trida und der Grenze zu Österreich. Dabei erwarteten die Schmuggler knifflige Aufgaben, sie mussten ihre koordinativen Fähigkeiten unter Beweis stellen und hatten jede Menge Spass auf den Pisten. Dabei trafen die Teams immer wieder auf Zöllner, welche die Schmuggelware abknüpfen wollten, und auf Komplizen, welche beim Schmuggeln unterstützten.

Impressionen von der «Schmuggler-Trophy»

Rangliste Schmuggler-Trophy

Mehr anzeigen
Luftgewehrschiessen bei der Schmuggler-Trophy

Anmeldung

Hier findet Ihr die Anmeldung für die «2. Schmuggler-Trophy» 2022. 

Mehr anzeigen
Grenzenloses Skivergnügen in Samnaun.
Schmuggler

Weiterführende Informationen

Informationen über die Schmugglergeschichte findet Ihr auf unserer Website