Alpen und Hütten rund um Samnaun

Alp Bella
Im Westen Samnauns steht eine Kuriosität: Die Heidelberger Hütte im Fimbatal ist im Besitz des Deutschen Alpenvereins, Sektion Heidelberg, steht als einzige DAV-Hütte auf Schweizer Boden und wird vom Österreicher Alois Eiter und seinem Team geführt.
Heidelberger Hütte

Die Heidelberger Hütte

Die Heidelberger Hütte ist ab Samnaun Dorf in einer vierstündigen Wanderung über das Zeblasjoch und den Fuorcla Val Gronda erreichbar. Dabei überquert man mehrmals die Landesgrenze Schweiz/Österreich.

Einkehrmöglichkeiten rund um Samnaun

Rund um Samnaun gibt es verschiedene Alpen, welche zum Verweilen einladen.

Die Alp Bella bei Samnaun.

Alp Bella

Von der Alp Bella führt eine Milch-Pipeline direkt in die Sennerei in Samnaun-Laret, wo die Milch weiterverarbeitet wird.
Fliesser Alpe

Fliesser Alpe

Über den Zitatenweg Richtung Zanderstal gelangt man in ca. 2 Stunden zur Fliesser Alpe, welche zum Verweilen einlädt. 
Kobler Alpe

Kobler Alpe

Hoch über dem Inntal liegt die Kobler Alpe. Ab Samnaun gelangt man mit dem Bike über Gstalden zur Alp mit viel Aussicht auf das Inntal und den Reschenpass. 

Das gehört zur guten Vorbereitung

Packliste

Die Ausrüstung ist das A und O und kann entscheidend sein, wie die Tour verläuft. Wir haben Ihnen dazu eine Packliste mit einigen Vorschlägen zusammengestellt.

Erste-Hilfe

  • Blasenpflaster, Tape, Notfallapotheke
  • ev. Feuerzeug
  • ev. Taschenmesser

Kleidung

  • Ersatz-T-Shirt
  • Kopfbedeckung
  • Jacke
  • Regenjacke und -hose

Material / Verschiedenes

  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Wanderrucksack (Grösse: 20 Liter oder je nach Bedarf)
  • Bargeld
  • Kartenmaterial oder Outdooractive-App auf dem Smartphone
  • Taschentücher
  • Trinkflasche bzw. Trinksystem (mind. 1,5 Liter)
  • Verpflegung (Früchte, Schokolade)
  • ev. Feldstecher
  • ev. Regenhülle für den Rucksack
  • ev. Wanderstöcke